Jürgen Landmann

 

Da seine Eltern die Leitung des Weinbau-

und Landwirtschaft Betriebs schon lange inne

hatten, konnte Jürgen Landmann schon früh

Einblick in den Weinbau erlangen.
Nach Mittlerer Reife und Handelsschule

absolvierte er eine praxisorientierte,

zweijährige Ausbildung zum

Groß- und Außenhandelskaufmann in der

Gräflich von Kageneck´schen Wein- und

Sektkellerei.
Nachdem er dort als Produktmanager

Berufserfahrung gesammelt hatte, absolvierte er den zweijährigen Studiengang zum staatlich geprüften Getränkebetriebswirt in München an der Doemes Fachakademie.
1995 gründete er zusammen mit seinem Bruder das Weingut Landmann in seiner heutigen Form, welches er seit 2013 in alleiniger Verantwortung leitet.

 

Jürgen Landmann Inhaber des Weingut Landmann